Grundig 22 Vle 5520 Wg Mmr000_short English Manual

22 VLE 5520 WG Language

Download Grundig 22 Vle 5520 Wg Mmr000_short English Manual

Sponsored links


Download Request Is In Process

22 VLE 5520 WG - Page 1

DE FR EN IT EL 22 VLE 5520 WG

..

DEUTSCH - Page 2

1- DEUTSCH 2- AUFSTELLEN-UND-SICHERHEIT - 3 Hinweise zur LCD/LED Technologie 3 GRUNDIG Kundenberatungs- zentrum 3 Servicehinweise für den Fachhandel 3 Umwelthinweis 3 Hinweis zur Produktverpackung 3 Lizensen 4- AnschlieSSen/Vorbereiten - 4 Antenne anschließen (Buchsen A) 4 Externe Datenträger anschließen (Buchse B) 5 BluRay-Player oder Spiele- konsole anschließen (Buchsen C) 5 CA-Modul einsetzen (Steckplatz D) 5 Netzkabel anschließen 5 Batterien in die Fernbedienung einlegen 6- Auf-einen-Blick - 6 Die Fernbedienung – Hauptfunktionen 7 Die Navigation in den Menüs 8- Einstellungen - ..

Stellen-Sie-Ihren-Fernseher-niemals-auf- - Page 3

DEUTSCH 2- AUFSTELLEN-UND-SICHERHEIT -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Beachten Sie beim Aufstellen des Fernsehgerätes bitte die fol- genden Hinweise: 7 Dieses Fernsehgerät ist für den Empfang und die Wieder- gabe von Bild- und Tonsignalen bestimmt. Jede andere Verwendung ist ausdrücklich aus- geschlossen. 7 Der ideale Betrachtungsabstand beträgt das Fünffache der Bildschirmdiagonale. 7 Fremdlicht auf dem Bildschirm beeinträchtigt die Bildqualität. 7 Damit das Gerät stets ausreichend bel..

Montag-bis-Freitag-von-8.00-bis-18.00-Uhr - Page 4

3- DEUTSCH AUFSTELLEN-UND-SICHERHEIT -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± 7 Stellen Sie das Fernsehgerät niemals auf ein Tuch oder an- dere Materialien, die sich zwischen dem Gerät und dem tragenden Möbelstück befinden könnten. 7 Erklären Sie Ihren Kindern die möglichen Gefahren, die bei dem Versuch, durch Klettern auf das Möbelstück Fernsehge- rät oder Bedienelemente zu erreichen, bestehen können. 7 Bei der weiteren Nutzung sowie bei der Umplatzierung Ihres Fernsehgerätes sollten Sie di..

Antenne-anschließen-(Buchsen-A) - Page 5

DEUTSCH 4- ANSCHLIESSEN/VORBEREITEN -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Antenne-anschließen-(Buchsen-A) 1 Zum Empfang digitaler Satellitenprogramme (DVB-S/S2) das Kabel der Satellitenantenne an die Antennenbuchse » SATELLITE « am Fernsehgerät anschließen. Und/oder 2a Zum Empfang terrestrischer Digitalsender (DVB-T) das Kabel der Haus- oder Zimmerantenne (passive oder aktive Zimmerantenne mit eigener Stromversorgung) an die Antennenbuchse » ANT-IN « des Fernsehgerätes anschließen; oder 2b Zum E..

ANSCHLIESSEN/VORBEREITEN - Page 6

5- DEUTSCH ANSCHLIESSEN/VORBEREITEN -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± BluRay±Player-oder-Spiele±- konsole-anschließen-(Buchsen-C) 1 Buchse » HDMI1 « oder » HDMI2 « des Fernsehgerätes und die entsprechenden HDMI-Buchse des BluRay-Play- ers oder der Spielekonsole mit einem handelsüblichen HDMI-Kabel verbinden. CA±Modul-einsetzen-(Steckplatz-D) Hinweis: 7 Schalten Sie das Gerät aus, bevor Sie ein CA-Modul in den » CI «-Steckplatz einsetzen. 1 Entsprechende Smartcard in das CA-Modul schieben..

Die-Fernbedienung-–-Hauptfunktionen - Page 7

DEUTSCH 6- AUF-EINEN-BLICK -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Die-Fernbedienung-–-Hauptfunktionen Ein- und Ausschalten (Stand-by). Menü für AV-Programmplätze auf- rufen. Anschließend mit » V «, » < «, » > « oder » Λ « wählen und mit » OK « bestätigen. Ton ein und ausschalten. - Zapp-Funktion; in den Menüs eine Menü-ebene zu- rückschalten. Hauptmenü aufrufen. TOOLS Menü aufrufen. ..

Beispiel,-Helligkeit-einstellen - Page 8

7- DEUTSCH AUF-EINEN-BLICK -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Die-Navigation-in-den-Menüs Mit dem Haupt- und den Untermenüs Ihres Fernsehgerätes können Sie viele Funktionen wählen und alle notwendigen Ein- stellung durchführen. Aufgerufen wir das Hauptmenü jeweils mit » MENU «, die Un- termenüs wählen Sie mit » V « oder » Λ «, mit » OK « wird das jeweilige Untermenü aktiviert . Die Einstell..

Die-verschiedenen-Einstellungen - Page 9

DEUTSCH 8- EINSTELLUNGEN -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Erstinstallation-und-Fernseh±-Programme- einstellen Das Fernsehgerät ist mit einem automatischen Programmsuch- lauf ausgestattet, der Satellitenprogramme (DVB-S/S2), terres- trische Programme (DVB-T), Kabelprogramme (DVB-C) und analoge Programme sucht. Sie starten den Suchlauf, die gefundenen Fernseh-Programme werden in separaten Programmtabe..

EINSTELLUNGEN - Page 10

9- DEUTSCH EINSTELLUNGEN -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± – »Komplett«: Vollständiger Programmsuchlauf (bis zu 10 Minuten) nach vordefinierten Transponderfrequenzen des Satelliten Astra mit vorsortierter Programmtabelle (ca. 1300 Fernseh-Programme), empfohlen für alle Länder. – »Sky«: diese Option ist nur für Benutzer geeignet, die Kunde beim Pay TV Anbieter „Sky“ sind. (nicht vorhan- ..

Netzwerk UBERSICHT - Page 11

DEUTSCH 10- Programmtabelle-anwählen 1 Menü mit » MENU « aufrufen. 2 Menü »INSTALLATION« mit » V « oder » Λ « wählen und mit » OK « bestätigen. – Das Menü »INSTALLATION« wird eingeblendet. 3 Zeile »Programmtabelle« mit » V « oder » Λ « wählen und mit » OK « bestätigen. – Das Menü »PROGRAMMTABELLE« wird eingeblendet. 1 Das Erste HD DTV 6 EinsPlus DTV 11 HD 1 DTV 16 TV Sport DTV 2 ZDF HD DTV 7 arte DTV 12 Life DTV 17 Sat.8 DTV 3 arte HD DTV 8 Phoenix DTV 13 Film DTV 18 SKY DTV 4 EinsExtra DTV 9 Test-R DTV 14 Promo DTV 19 TV6 DTV 5 Einsfestival DTV 10 ANIXE..

FERNSEH±BETRIEB - Page 12

11- DEUTSCH FERNSEH±BETRIEB -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Grundfunktionen Ein±-und-Ausschalten 1 Fernsehgerät mit » 8 «, » 1…0 « oder » P+ « oder » P± « aus Bereitschaft (Stand-by) einschalten. 2- Fernsehgerät mit » 8 « in Bereitschaft (Stand-by) schalten Programme-wählen 1 Fernseh-Programme mit » 1…0 « direkt wählen. 2 Fernseh-Programme mit » P+ « oder » P± « schrittweise wä..

Elektronischer-Programmführer - Page 13

DEUTSCH 12- Elektronischer-Programmführer Der Elektronische Programmführer (TV-Guide)bietet eine Über- sicht aller Sendungen, die in der nächsten Woche ausgestrahlt werden (nur bei digitalen Fernseh-Programmen). 1 Programminformationen mit » GUIDE « einblenden. Hinweise: 7 Nicht alle Fernseh-Programme bieten einen umfassenden TV-Guide. 7 Viele Sendeanstalten senden das aktuelle Tagespro- gramm, bieten jedoch keine Detailbeschreibung. 7 Es gibt Sendeanstalten, die keinerlei Informationen an- bieten. 2 Gewünschtes Fernseh-Programm mit » V « oder » Λ « wählen. – Die Sendungen de..

USB±RECORDING - Page 14

13- DEUTSCH USB±RECORDING -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Informationen-zur-Aufnahme-und-Wie± dergabe-von-Fernsehsendungen ■ Die Aufnahme und die Wiedergabe von Fernsehsendun- gen sind nur mit digitalen Fernseh-Programmen (DVB-S/S2, DVB-T und DVB-C) möglich. ■ Welche digitalen Fernseh-Programme (DVB-S/S2, DVB-T und DVB-C) Sie aufnehmen und wiedergeben können, kann auch vom jeweiligen Programmanbi..

Sofortaufnahme-einer-Sendung - Page 15

DEUTSCH 14- USB±RECORDING -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Sendungen-aufnehmen Sie können Sendungen aufnehmen. Die Daten dieser Sendun- gen werden auf einem externen Datenträger gespeichert, die Verwaltung dieses Archivs erfolgt durch das Fernsehgerät. Für 1 Minute Aufnahme benötigen Sie – je nach Fernseh-Pro- gramm – 44 MB bis 110 MB Speicherplatz auf dem externen Datenträger. Während der Auf..

USB±RECORDING - Page 16

15- DEUTSCH „Vorlauf±/Nachlaufzeit-einstellen“ Mit dieser Funktion können Sie die Aufnahmezeit, die der Elek- tronische Programmführer vorgibt, verändern. Wenn Sie befürchten, dass eine Sendung einige Minuten frü- her begonnen oder einige Minuten später beendet wird, kön- nen Sie diese Zeit bis zu 60 Minuten „zugeben“ 1 Programminformation mit » GUIDE « einblenden. 2 Zur Timerfunktion mit » ▯▯▯ « (gelb) schalten und das Menü »Aufzeichnungszeit bearbeiten« mit » ▯▯ « (grün) aufrufen. 3 Startzeitpunkt mit » < « oder » > « verändern. 4 Mit » V «..

Steuertasten - Page 17

DEUTSCH 16- USB±BETRIEB -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Dateiformate Ihr Fernsehgerät kann folgende Dateiformate verarbeiten, die über die USB-Buchsen zugeführt werden. Videodaten Spezielle Codecs zur Videokomprimierung und – dekompri- mierung sorgen für mehr Speicherplatz, ohne die Bildqualität übermäßig zu beeinträchtigen. Ihr Fernsehgerät gibt Videodateie..

Informationen zu den Film-Daten können mit » - Page 18

17- DEUTSCH USB±BETRIEB -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Hinweise: 7 Informationen zu den Film-Daten können mit » ? « aufgerufen werden. 7 Bei der Wiedergabe von MP3-Dateien werden Informa- tionen zum Album, zum Titel und zum Interpreten links im Menü angezeigt. 7 Bei der Wiedergabe von Bilddateien können Sie mit » ? « Informationen über Auflösung und Größe ei..

GRUNDIG-22-VLE-5520-WG - Page 19

DEUTSCH 18- INFORMATIONEN -±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±±± Produktdatenblatt GRUNDIG-22-VLE-5520-WG Energieeffizienz±Klasse A Bildschirmgröße: 55 cm/22 Zoll Leistungsaufnahme: Betrieb 22 W / 30 W max. Jährlicher-Stromverbrauch: 33 kWh Bereitschaft < 0,50 W Maximale-Auflösung: WUXGA, 1920 x 1080 Weitere-Informationen Betriebsspannung:- Eingang: 220-240 V ~, 50-60 Hz Ausgang: 12 V / 2,5 A max. Bildfläche..

Sponsored links

Latest Update